Brückengrill in Essen-Werden | Foto: Bianca KILLMANN

Brückengrill

Europameisterliches am Gyros Grill

Pommesbuden sind im Essner Süden wirklich rar. Gerade einmal ein, zwei Imbisse sind in den einzelnen Stadtteilen rund um den Baldeneysee vertreten. Zwei, die es imbissmäßig richtig drauf haben, sind die beiden Griechen vom Werdener Brückengrill. Der klitzekleine Imbiss hält sich bereits seit Jahren neben der Gustav Heinemann Brücke und unweit des Baldeneysees. Vor allem an Tagen, an denen Ausflügler das Ruhrtal stürmen und die benachbarte Schule Mittagspause hat, ist es im Brückengrill proppenvoll. Großem Ansturm begegnen die Betreiber gelassen und routiniert. Als Beilage oder kleines Hauptgericht ist die Pommes Spezial zu empfehlen. Hier verwenden die Griechen rote, statt der herkömmlichen weißen Zwiebeln. Vegetarier bestellen Saganaki, gebackenen Schafskäse mit Salat im Pita Brot, oder einen gemischten Salat aus der gut bestückten Kühltheke.

Text von Bianca KILLMANN

Baldeneysee.Ruhr Tipp Baldeneysee.Ruhr Tipp
Der klitzekleine Grill hat hervorragendes Gyrosfleisch. Mit vom Metzger angeliefertem Fleisch wird der Spieß täglich frisch bestückt. Manchmal ist das kross gegrillte und pikant gewürzte Fleisch bereits am Nachmittag ausverkauft.

Adresse

Brückengrill
Brückstraße 1 45239 Essen

Telefon
+49 201.49 21 12

#BrückenGrill

Quelle: Instagram

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

ANZEIGE

300x250
X
X