Essener Segelwoche, Baldeneysee. Foto: Elke BROCHHAGEN

Der Baldeneysee in Essen

Der Baldeneysee, benannt nach dem Örtchen Baldeney, das seinen Fluten weichen musste, ist der größte der sechs Stauseen des Flusses Ruhr. Im Süden der nordrhein-westfälischen Metropole Essen gelegen, dient der Baldeneysee zum einen der Brauch- und Trinkwasserversorgung der Region, der Reinigung der Ruhr und zum anderen als beliebtes Ausflugsziel für Erholungssuchende sowie Trainingsrevier für viele Sportarten zu Land wie zu Wasser. Während die Sportarten Rudern, Segeln, Surfen und Fischen auf dem Baldeneysee möglich sind, ist das Schwimmen dagegen seit den 1980er Jahren nicht mehr erlaubt. Zwischendurch wird im Rat der Stadt immer mal wieder diskutiert, ob ein Teilbereich des Baldeneysees wieder für Schwimmer freigegeben werden soll. Auf Baldeneysee.Ruhr erfahren Sie, wenn es so weit ist.

Villa Hügel

Über dem See trohnt die Villa Hügel, ehemaliger Wohnsitz der Essener Stahldynastie Krupp. Das imposante Gebäude liegt eingebettet in den Villa Hügel Park, einem rund 23 Hektar großen und grünen Areal, in dem allein etwa 7.000 Bäume und etwa 120 verschieden Baumarten angepflanzt wurden. Die S-Bahn Linie 6, die zwischen Essen Hauptbahnhof und Köln Hauptbahnhof verkehrt, trennt den Villa Hügel Park vom Baldeneysee und bietet allen ohne PKW und ohne Lust auf langes Parkplatzsuchen von der Haltestelle Hügel aus einen schnellen Zugang zum Baldeneysee.

Routen und Ruinen

Neben der Route der Industriekultur (Themenroute 12: Geschichte und Gegenwart der Ruhr) und dem RuhrtalRadweg passiert die Essener Stadtrundfahrt den Baldeneysee und macht an der Bushaltestelle Hügel (ebenfalls Halt der Buslinie 181) halt. Die Burgruine Neu Isenburg, Relikt einer mittelalterlichen Burganlage, sowie der Aussichtspunkt Korte Klippe liegen oberhalb des Baldeneysees zwischen den Essener Stadtteile Stadtwald und Heisingen im Schellenberger Wald. Der Blick auf den malerischen See, eingefriedet von grüner Natur – wer lässt sich da nicht gerne nieder und tankt neue Kraft bei einem Kaltgetränk und einem leckeren Gericht.

Gastronomische Angebote

Genug gastronomische Angebote finden sich rund um den Baldeneysee. Biergärten, Eisdielen, Kioske, Restaurants – für jeden Geldbeutel und Geschmack ist das Passende dabei. Doch wo gibt es geeignete Räumlichkeiten, ein Fest zu feiern, einen Grillplatz, ein Büdchen für Getränke und Energienachschub oder öffentliche Toiletten? Auf Baldeneysee.Ruhr finden Sie, ohne lange zu suchen.

Ein Bett am Baldeneysee

Gegen Abend wird es am Baldeneysee ruhiger. Familien haben ihre Heimreise angetreten, Freizeitsportler ihr Bewegungspensum absolviert, einige Jugendliche sitzen noch auf der Regattatribüne zusammen und essen Pizza, Verliebte schauen sich tief in die Augen und halten Händchen. Genau die richtige Zeit, ein Hotelzimmer, eine Ferienwohnung oder ein Bett in einer Pension am Baldeneysee zu beziehen und am nächsten Morgen einer der ersten zu sein, die einzigartige Stimmung am Baldeneysee zu genießen.

Baldeneysee.Ruhr bietet Baldeneysee Besuchern alle Informationen rund um den See und den sechs angrenzenden Essener Stadtteilen Bredeney, Fischlaken, Heisingen, Kupferdreh, Stadtwald und Werden. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir wünschen allen eine entspannte und erholsame Zeit am Baldeneysee.

 

Ihr
Baldeneysee.Ruhr Team

Text von Bianca KILLMANN

Die Adresse vom Baldeneysee

Baldeneysee Essen
Freiherr-vom-Stein Straße 206a 45133 Essen

web
Baldeneysee.Ruhr

Anreise/Abreise

Parkplätze

TOP Events 2017

ANZEIGE

X
X